Die reichsten Österreicher

Dietrich Mateschitz steht vor Novomatic Gründer Johann Graf auf Platz eins. Heidi Horten nimmt den dritten Platz ein.

Einen Neuzugang und einen deutlichen Sprung nach vorne hat die Forbes Billionaires List 2018 für die Österreicher gebracht. So findet sich KTM-Chef Stefan Pierer erstmals auf der Liste, Dietrich Mateschitz ist auf der Liste der reichsten Menschen auf Rang 37 – mit 23 Milliarden US-$ Vermögen.

1,2 Milliarden US-$ besitzt Stefan Pierer, wodurch er die Dollarmilliarde knackte und erstmals auf der Forbes Billionaires List steht – auf Platz 1867. Das verdankt der Oberösterreicher vor allem der guten Performance der KTM-Aktie, die in den letzten zwölf Monaten fast 40 Prozent in die Höhe ging.

Auch der Wert des Getränkekonzerns Red Bull schoss deutlich in die Höhe. Denn Dietrich Mateschitz, der im Vorjahr „nur“ 13,4 Milliarden US-$ besaß, stockte sein Privatvermögen um insgesamt zehn Milliarden US-$ auf und liegt nun bei 23 Milliarden US-$ Vermögen und auf Rang 37.

Dahinter folgen Novomatic-Gründer Johannes Graf (8,1 Milliarden US-$), Kaufhauserbin Heidi Horten (3,4 Milliarden US-$) und Immobilienbesitzer Georg Stumpf, mit 2,9 Milliarden US-$. Doch auch sonst weist die Liste auch dieses Jahr einige bekannte Gesichter auf. Andritz-Chef Wolfgang Leitner (2 Milliarden US-$) profitierte von einem Anstieg der Aktie sowie Dividendenzahlungen, L’Occitane-Besitzer Reinold Geiger stockte sein Vermögen auf 1,5 Milliarden US-$ auf. Einzig der Hongkonger Reeder Helmut Sohmen verlor ein wenig Geld, darf sich aber noch immer mit 1,3 Milliarden US-$ Privatvermögen trösten.

Nicht mehr auf der Liste findet sich der letztjährig gerankte Thomas Prinzhorn, der sein Vermögen vor allem in der Industrie machte und vor allem durch sein politisches Engagement bei FPÖ und BZÖ in Österreich Bekanntheit erlangte. Und auch aus der Familie Wlaschek, in der nach dem Tod von Billa-Gründer Karl 2016 die Vermögensverhältnisse offensichtlich weiterhin nicht geklärt sind, findet sich kein Vertreter auf der Billionaires List.

Hier geht es zur Liste der reichsten Schweizer
Hier geht es zur internationalen Liste

1. Dietrich Mateschitz
23 MRD. US-$
Redbull-Gründer
Alter: 73

2. Johann Graf
8,1 MRD. US-$
Novomatic-Gründer
Alter: 71

3. Heidi Horten
3,4 MRD. US-$
Kaufhauserbin
Alter: 77

4. Georg Stumpf
2,9 MRD. US-$
Immobilienbesitzer
Alter: 45

5. Wolfgang Leitner
2 MRD. US-$
Andritz AG
Alter: 64

6. Reinold Geiger
1,5 MRD. US-$
L’Occitane
Alter: 70

7. Helmut Sohmen
1,3 MRD. US-$
BW Group
Alter: 78

8. Stefan Pierer
1,2 MRD. US-$
KTM
Alter: 61

,
Chief Editorial Team

Up to Date

Mit dem FORBES-Newsletter bekommen Sie regelmäßig die spannendsten Artikel sowie Eventankündigungen direkt in Ihr E-Mail-Postfach geliefert.