Jessica
Jeworutzki

GRÜNDERIN UND CEO,
BRAMMIBALS DONUTS GMBH

„One donut at a time“ – so lautet das Motto der ersten veganen Donut-Kette Europas, Brammibals Donuts. Gründerin Jessica Jeworutzki und ihr Partner Bram van Montfort eröffneten 2015 ihre erste Konditorei, aus der mittlerweile eine 1.000 Quadratmeter große Bäckerei geworden ist. Daneben betreiben sie noch sechs Cafés und beschäftigen mehr als 90 Angestellte. „Unsere Mission ist es, die Wahrnehmung von pflanzlicher Nahrung zu verändern“, so Jeworutzki. Seit der Eröffnung des ersten Standorts im Mai 2016 hat das Unternehmen 6,6 Millionen Donuts herge­stellt; für dieses Jahr erwartet Brammibals Do­nuts einen Umsatz von 5,5 Millionen €. Auch nach mehreren Jahren des täglichen Sehens, Essens und Verkaufens von Donuts erzählt Jeworutzki, dass sie an jedem Tag Donuts isst und sich immer wieder zu Beginn eines neuen Monats über die neuen Specials freut.

Ich möchte eine Inspiration für andere junge Menschen sein, ihre Ideen umzusetzen, auch wenn sie nur wenig Erfahrung haben – denn ich hatte weder ein Studium noch eine wohlhabende Familie, sondern lediglich eine großartige Idee, genug Durchsetzungsvermögen und eine Menge Entrepreneurial Spirit.

Up to Date

Mit dem FORBES-NEWSLETTER bekommen sie regelmässig die spannendsten Artikel sowie Eventankündigungen direkt in Ihr E-mail-Postfach geliefert.