Grafik-Designer

Forbes sucht für das Wiener Büro einen Grafik-Designer (m/w) zur Unterstützung des Grafikteams.

Dienstort: Wien
40 Stunden pro Woche
ab sofort

Die deutschsprachige Ausgabe von Forbes sucht für das Wiener Büro einen Editorial Designer (m/w) zur Unterstützung des Grafikteams.

Über Forbes

Seit 100 Jahren steht die Marke Forbes für unabhängigen Wirtschaftsjournalismus, freie Marktwirtschaft und unternehmerischen Kapitalismus. Die deutschsprachige Ausgabe des besten Wirtschaftsmagazins der Welt erscheint in der gesamten DACH-Region.
Unser Team ist mit Leidenschaft bei der Sache und setzt mit unternehmerischem Geist spannende Projekte um. Unsere Mitarbeiter setzen Projekte eigenverantwortlich um und gestalten so unser Unternehmen aktiv mit.

Was Sie bei uns tun werden

  • Editorial Design
  • Konzeption, Entwurf und Gestaltung für Print, Online, Social Media und Veranstaltungen
  • Implementierung und Weiterentwicklung des Corporate Design innerhalb des Grafik-Teams und der Art Direktion
  • Direkte Kommunikation mit der Redaktion, Kunden und dem Management
  • Erstellung und Vorbereitung von Präsentationsunterlagen

Was Sie mitbringen

  • Abgeschlossene Ausbildung als Grafik- oder Kommunikationsdesigner
  • Berufserfahrung in einem Verlag
  • Umgang mit gängigen Grafik- und Layoutprogramme der Adobe Creative Cloud
  • Interesse und Grundkenntnisse an Video, Animation und Html von Vorteil
  • Stilsicherheit, sicher im Umgang mit Typografie
  • Deutsch und Englisch in Wort und Schrift
  • Strukturierte, selbständige Arbeitsweise, hohe Eigenverantwortung

Neugierig geworden? Dann schicken Sie Ihre vollständige Bewerbung mit Arbeitsproben (Pdf, max. 9 MB) an christof.nardin@forbes.at und sagen Sie uns, warum Sie für Forbes arbeiten wollen. Bewerbungsfrist: 15. April 2019

Das kollektivvertragliche Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.400,00 brutto. Bereitschaft zur Überzahlung bei entsprechender Qualifikation.