Codes sind überall. In Wirtschaft, Sprachen und Verhalten: Wir alle folgen Programmierungen – auch denen der digitalen Welt, die jährlich 111 Milliarden Zeilen Codes neu schreibt. Viele dieser Codes – alte wie neue – müssen wir stärker hinterfragen. Denn: Wo steckt der Bug, der nur 4% Frauen weltweit an der Spitze von Unternehmen zulässt? Wie müssen Codes geschrieben sein, um den größten Nutzen aus Diversität zu ziehen? Beim Forbes Women’s Summit arbeiten wir an neuen, besseren Codierungen für Wirtschaft und Gesellschaft – “Writing Future Codes”.

Speaker

Agenda

Dinner 20.03.

19:30 Speakers' Dinner

Summit 21.03.

09:00 Ankommen
10:00 Keynote Sessions
13:00 Lunch Break und Networking
14:00 Breakout Sessions
16:00 Keynote Sessions
18:00 Networking
21:00 Party

Party 21.03.

21:00 Party

Location

Das in 1915 neu errichtete Gebäude weist eine lange Tradition auf: Es beherbergte einst die herzogliche Münze, ging später in den Besitz des Jesuitenordens über, wurde 1775 zum Sitz des Kriegsministeriums ernannt und war danach Niederlassung für mehrere Banken – zuletzt die Bank Austria. Heute, nach dem Umbau, strahlt das Gebäude ehemals mächtiger Unternehmens- und Landeslenker in neuem Glanz und ist unter der Leitung von Monique Dekker, einer international erfahrenen Hotelmanagerin. Ein Ort, an dem Vergangenheit auf Gegenwart trifft und an dem beim Forbes Women’s Summit Zukunft geschrieben wird.

Up to Date

Mit dem FORBES-NEWSLETTER bekommen sie regelmässig neue Updates rund um den Women's Summit direkt in Ihr E-mail-Postfach geliefert.

Women’s summit & late night 2017

  • Video

Hotels

Kontakt

HEIDI AICHINGER
Herausgeberin

+43 664 88296211
heidi.aichinger@forbes.at

KLAUS FIALA
Chefredaktion

+41 76 338 44 34
+43 676 370 42 26
klaus.fiala@forbes.at

NINA HANEL
Brand Movement und Digital Strategies

+43 664 1563787
nina.hanel@forbes.at