5 Books to read

Von IT-Visionären, flügelverleihenden Energydrinks bis hin zu einem alles dominierenden Online-Marktplatz: Fünf bahnbrechende Founding-Stories, empfohlen von der Forbes-Redaktion.

1

Steve Jobs hat mit Apple die (digitale) Welt t vom Silicon Valley aus revolutioniert. Doch wer ist das Genie wirklich, was sind dessen Ticks, Stärken und Schwächen? Walter Isaacson gewann das Vertrauen des Apple-Chefs und konnte als erster eine detaillierte Biografie über diesen verfassen.

2

Sie ist ein durchschnittlicher Teenager mit einem Nebenjob, dem sie aufgrund der Krankenversicherung nachgeht - doch der Verkauf ihres Kleiderschranks auf eBay sollte ihr Leben verändern. Denn aus einem verkauften Kleidungsstück wird eine ganze Modemarke: “Nasty Gal”. Offen, ehrlich und mit Humor blickt die Geschäftsführerin in dem Buch auf ihre Karriere zurück.

3

Die Energy Drinks von Red Bull werden auf der ganzen Welt konsumiert. In dieser Biografie wird anhand von zahlreichen Hintergrundgesprächen das Geheimnis um den medienscheuen Firmengründer und Milliardär Dietrich Mateschitz gelüftet und ein umfangreiches Portrait des mittlerweile legendären Red-Bull Konzerns gezeichnet.

4

Als abenteuerlustiger Uni-Absolvent lieh sich Phil Knight 50 US-$ von seinem Vater und gründete sein eigenes Unternehmen – mit einer klaren Vision: qualitativ hochwertige, aber preiswerte Laufschuhe aus Japan importieren.So verkaufte er Schuhe, zunächst aus seinem Kofferraum heraus. Heute generiert Nike Umsätze über 30 Mrd. US-$. Und erzählt in diesem Buch seine einzigartige Geschichte.

5

Diese Lektüre ermöglicht es, in die Welt von Amazon einzutauchen. Was ist das Geheimnis des Systems Amazon? Wer zahlt am Ende wirklich den Preis? Der Technologieexperte Brad Stone ist der Erste mit Zugang zum Zentrum jenes Konzerns, der die Welt dominiert wie kein anderer.

Up to Date

Mit dem FORBES-NEWSLETTER bekommen sie regelmässig die spannendsten Artikel sowie Eventankündigungen direkt in Ihr E-mail-Postfach geliefert.