Die Forbes Billionaires List 2018

Bezos vor Gates und Buffett. Der Amazon-Gründer ist ganz offiziell der reichste Mensch der Welt.

Bezos vor Gates und Buffett. Der Amazon-Gründer ist ganz offiziell der reichste Mensch der Welt. Doch auch sonst ist viel Grund zur Freude: Der Boom an den Aktienmärkten brachte nicht nur einige neue Milliardäre zum Vorschein, auch die bereits zuvor auf der Forbes Billionaires List Vertretenen legten mehrheitlich Vermögen zu.

Jeff Bezos hat es geschafft. Der Mann, der Amazon gründete und sich zwischenzeitlich bereits als reichster Mann der Welt bezeichnen durfte, steht nun erstmals auch bei der Veröffentlichung der alljährlichen Forbes Billionaires List an erster Stelle. Mit einem Vermögen von sage und schreibe 112 Milliarden US-$ profitierte der Amazon-Gründer vor allem von Kursgewinnen der Aktie des IT-Giganten, die in den letzten zwölf Monaten rund 50 Prozent zulegte.

Dahinter folgen Microsoft-Gründer Bill Gates (90 Milliarden US-$), Starinvestor Warren Buffett (84 Milliarden US-$) und mit dem Besitzer des Luxuskonzerns LVMH Bernard Arnault (72 Milliarden US-$) der erste Europäer auf Rang 4. Direkt danach folgt Facebook-Gründer Mark Zuckerberg, der 71 Milliarden US-$ sein Eigen nennen darf. Insgesamt zeigt ein Blick auf die Top 20, dass es ein gutes Jahr war für die Superreichen. Das ist nicht weiter verwunderlich, als die Aktienmärkte in den letzten zwölf Monate von Rekord zu Rekord liefen.

Von den 20 reichsten Menschen „verlor“ nur Inditex-Besitzer Amancio Ortega Geld, die restlichen 19 Personen stockten ihr Vermögen auf. 13 von ihnen stammen aus den USA, drei aus Europa (zweimal Frankreich, einmal Spanien). Zudem finden sich zwei Chinesen – unter anderem Alibaba-Gründer Jack Ma auf Platz 20, ein Mexikaner und ein Inder in den Top 20.

Lediglich eine Frau, Walmart-Erbin Alice Walton, findet sich unter den 20 Reichsten. Das ist auch dem Umstand geschuldet, als L’Oréal-Besitzerin Liliane Bettencourt 2017 verstarb, wodurch ihr Sohn Francoise nun erstmals auf der Liste erscheint und zwar mit 42 Milliarden US-$ Vermögen an prominenter 18. Stelle.

1. Jeff Bezos
112 MRD. US-$
Amazon-Gründer
Alter: 54

2. Bill Gates
90 MRD. US-$
Microsoft-Gründer
Alter: 62

3. Warren Buffett
84 MRD. US-$
Investor
Alter: 87

4. Bernard Arnault
72 MRD. US-$
Unternehmer
Alter: 65

5. Mark Zuckerberg
71 MRD. US-$
Facebook Gründer
Alter: 33

6. Amancio Ortega
70 MRD. US-$
Gründer der Unternehmensgruppe Inditex
Alter: 81

7. Carlos Slim Helu
67 MRD. US-$
Unternehmer der Telekommunikationsbranche.
Alter: 78

8. Charles Koch
60 MRD. US-$
Leiter Koch Industries
Alter: 82

9. David Koch
60 MRD. US-$
Leiter Koch Industries
Alter: 77

10. Larry Ellison
58 MRD. US-$
Gründer des US-Softwarekonzerns Oracle
Alter: 73

11. Michael Bloomberg
50 MRD. US-$
Gründer der Bloomberg L.P. und Bloomberg Television
Alter: 76

12. Larry Page
48 MRD. US-$
CEO von Alphabet Inc.
Alter: 44

13. Sergey Brin
47 MRD. US-$
Präsident von Alphabet Inc.
Alter: 44

14. Jim Walton
46 MRD. US-$
Walmart-Erbe
Alter: 69

15. S. Robson Walton
46 MRD. US-$
Walmart-Erbe
Alter: 73

16. Alice Walton
46 MRD. US-$
Walmart-Erbin
Alter: 68

17. Mu Huateng
45 MRD. US-$
Unternehmer
Alter: 46

18. Francoise Bettencourt Meyers
42 MRD. US-$
Industriellen-Erbin
Alter: 64

19. Mukesh Ambani
40 MRD. US-$
Vorstandsvorsitzender von Reliance Industries
Alter: 60

20. Jack Ma
39 MRD. US-$
Alibaba Gründer
Alter: 53

,
Chief Editorial Team

Up to Date

Mit dem FORBES-NEWSLETTER bekommen sie regelmässig neue Updates rund um den Women's Summit direkt in Ihr E-mail-Postfach geliefert.