DIGITALER ARBEITSPLATZ

Workplace Hub: Grenzenlose IT Services.

Arbeitsplätze werden immer mobiler, Büroräume immer größer – Arbeiten im Kaffeehaus oder von zu Hause aus ist heute selbstverständlich. Möglich ist diese neue Arbeitswelt dank mobiler Hardware und vor allem durch perfekt vernetzte und sichere IT-Lösungen.

Komplexe Anforderungen an die moderne IT

Während die Vorteile der digitalen Zusammenarbeit für Mitarbeiter zunehmend spürbar werden, steigen die Anforderungen an die IT Abteilung: Immer mehr Menschen und Systeme müssen untereinander vernetzt werden. Aktuelle Prognosen sehen in den nächsten zehn Jahren eine Vervierfachung der verbundenen Geräte voraus. Dadurch steigen die Anforderungen an die Sicherheit, aber auch an die Performance – denn steht erst einmal die IT, gerät schnell der Arbeitsalltag ins Stocken. Gefordert ist daher eine Standardisierung der IT-Infrastruktur, eine agile IT, auf die jederzeit und von jedem Ort aus zugegriffen werden kann.

Das Büro 4.0. als Situation begreifen

Markus Martinek, Sales Director Konica Minolta Österreich, hat den digitalen Arbeitsplatz der Zukunft definiert: „Arbeitsplätze sollte man nicht länger als Orte verstehen, sondern als Situationen, die man technisch und prozessorientiert optimieren kann“, so Martinek. Dafür hat Konica Minolta den Workplace Hub entwickelt, um die Arbeitswelt von morgen benutzerfreundlich, schnell und sicher zu gestalten.

Workplace Hub: Die gesamte IT-Landschaft aus einer Hand

Wem es gelingt, seine gesamte IT, unter einem Dach zu vereinen, spart Geld, Zeit und Nerven. Mit dem Workplace Hub hat Konica Minolta eine Managed Service-Lösung geschaffen die insbesondere kleine und mittelständische Unternehmen auf diesem Weg unterstützt: Angeboten wird eine zentralisierte IT-Plattform, die eine komplette Infrastruktur mit Server, Multifunktionsprinter, WLAN und Software zur Verfügung stellt und darüber hinaus um ein umfassendes Angebot an Dienstleistungen ergänzt wird. Der Hub optimiert die Unternehmens-IT so für den Anwender, dass sie mit neuen Aufgabenstellungen und der Weiterentwicklung von Geschäftsmodellen automatisch mitwachsen kann. Die IT-Komplettlösung unterstützt Unternehmen aber nicht nur, ihre IT zu stärken, sie vereinfacht die Verwaltung der gesamten IT, erhöht die Effizienz und hilft die Gesamtkosten für das ITManagement besser zu planen und zu steuern.

Kontakt:
Konica Minolta
Business Solutions Austria GmbH
Amalienstraße 59, 1130 Wien
workplacehub.konicaminolta.com/at

Up to Date

Mit dem FORBES-NEWSLETTER bekommen sie regelmässig die spannendsten Artikel sowie Eventankündigungen direkt in Ihr E-mail-Postfach geliefert.