Einfach Neu

Forbes Grafik - Künstliche Intelligenz

Wo geht es hin mit der schönen neuen Arbeitswelt? Die Trends in Zahlen.


Während andere detaillierte Studien ausarbeiten, um die großen Trends zu erkennen, müssen wir uns nur ansehen, was unsere „30 Unter 30“ mit ihrer Zeit so anstellen. Und da zeigen sich zwei miteinander verknüpfte Dinge ganz deutlich: Künstliche Intelligenz ist quasi omnipräsent – weswegen neue Fähigkeiten in der Berufswelt eine immer wichtigere Rolle spielen.

Globale Umfrage: Wird sich die Gesellschaft durch künstliche Intelligenz verbessern oder verschlechtern?

Prozentueller Anstieg der Arbeitsproduktivität unter Einsatz von KI-Technologie (verglichen mit der Entwicklung ohne KI) bis 2035.

Umsätze, die auf dem Markt für künstliche Intelligenz erzielt werden, in Mrd. US-$.

Eine Umfrage zeigt, dass 16 EU-Staaten Programmieren bereits in den staatlichen Lehrplan integriert haben.

Automatisierung: Sichere Jobs

Gefährdete Jobs:

Quelle: Arm Ltd., Northstar, Accenture, Frontier Economics,
Oxford University, The Guardian, Europäische Kommission, STATISTA

Dieser Artikel ist in unserer Juni-Ausgabe 2018 „30 Unter 30“ erschienen.

Up to Date

Mit dem FORBES-NEWSLETTER bekommen sie regelmässig neue Updates rund um den Women's Summit direkt in Ihr E-mail-Postfach geliefert.