Forscher & Entwickler

Amazon schnappt sich die Spitzenposition, wenn es um Ausgaben für Forschung und Entwicklung geht. Die Plätze dahinter teilen sich mehrheitlich IT-Riesen, doch auch Pharma- und Chemiebetriebe innovieren gerne. Und auch zwei Schweizer Unternehmen finden sich unter den Top 25.

Grafik: Valentin Berger

,
Chief Editorial Team

Up to Date

Mit dem FORBES-Newsletter bekommen Sie regelmäßig die spannendsten Artikel sowie Eventankündigungen direkt in Ihr E-Mail-Postfach geliefert.