KONUX

Standort:
München, Deutschland
Finanzierungsrunde 2019:
Series B – 11,5 Mio. $

Aufmerksame Forbes-Leser erinnern sich – wir porträtierten das Münchner Start-up bereits im Sommer 2019. CEO und Mitgründer Andreas Kunze (li.) stand außerdem 2017 auf der „Under 30 Europe“-Liste von Forbes. Das Ziel von Konux: mit smarten Sensoren und KI dafür zu sorgen, dass alle Züge pünktlich ankommen. Investiert hat unter anderem der chinesische Internetgigant Alibaba.

Mehr über Konux lesen.

Up to Date

Mit dem FORBES-NEWSLETTER bekommen sie regelmässig die spannendsten Artikel sowie Eventankündigungen direkt in Ihr E-mail-Postfach geliefert.