ANDREAS SCHWARZENBRUNNER (28)

Partner,
Speedinvest

Andreas Schwarzenbrunner ist als Partner bei Speedinvest tätig, einem europäischen Technologie-Investor mit einem Fondsvolumen von 430 Millionen € und Büros in Berlin, London, München, Paris, Wien und San Francisco. Investiert wird in innovative Start-ups in der Early-Stage in den Bereichen Fintech, Digital Health, Consumer Tech, Network Effects und Industrial Tech. In seiner Rolle ist Schwarzenbrunner mitverantwortlich für Investmentaktivitäten im Industriesegment und betreut diverse Unternehmen, etwa den digitalen Marktplatz für Baumassenlieferungen Schüttflix, den Analytiksoftwareanbieter für Batterien Twaice und die Buchhaltungssoftwareentwickler Candis als Board Member. „Als junge Entscheidungsträger und Führungskräfte tragen wir die Verantwortung, den Planeten und Europa nachhaltiger und inklusiver aufzustellen – und dies kann nur gemeinsam gelingen“, sagt Schwarzenbrunner. Neben seiner Tätigkeit bei Speedinvest engagiert er sich zudem seit seinem 15. Lebensjahr politisch und setzt sich aktuell als gewählter Bezirksrat im 7. Wiener Gemeindebezirk ein.

Sich politisch engagieren ist ein toller Ausgleich zu meinem Brotberuf als Investor, weil es ganz andere Perspektiven und Blickwinkel eröffnet (...).

Up to Date

Mit dem FORBES-NEWSLETTER bekommen sie regelmässig die spannendsten Artikel sowie Eventankündigungen direkt in Ihr E-mail-Postfach geliefert.