Nicolai SCHORK (26)

Gründer & CEO,
Simpleclub GmbH

Was ursprünglich als Lernhilfe für Mathematik angedacht war, wurde zu einer Online-Lernplattform, die laut den Gründern Alexander Giesecke und Nicolai Schork das Bildungssystem revolutionieren soll: Simpleclub GmbH. Auf Basis intelligenter Algorithmen und mit Tutoren von Deutschlands besten Universitäten bietet das Unternehmen individuelle Lernpläne, Videos, Übungsaufgaben und Zusammenfassungen für verschiedene Schulfächer wie Deutsch, Mathematik oder Chemie an. „Wir sind extrem motiviert, hierzu unseren persönlichen Beitrag zu leisten, denn wir lassen die Chance, die wir durch Corona erhalten haben, grundsätzlich in der Bildung etwas zu verändern, nicht ungenutzt”, so die Gründer. „Simpleclub wird das Werkzeug sein, das Menschen weltweit den Zugang zu qualitativ hochwertiger Bildung ermöglicht.” Bisher wurde das Unternehmen mit Eigenkapital profitabel aufgebaut. Um nun aber anstehende Ziele und die Vision, in den kommenden zwei Jahren europäischer Marktführer im Bereich EdTech zu sein, zu verwirklichen, befinden sich die beiden Gründer derzeit in Abschlussgesprächen mit einem namhaften Venture, wie sie selbst verlautbaren lassen. „Klar ist, wir werden auf jeden Fall weltweit Spuren hinterlassen!“

Mit unserer Lernapp werden wir das Bildungssystem revolutionieren.

Up to Date

Mit dem FORBES-NEWSLETTER bekommen sie regelmässig die spannendsten Artikel sowie Eventankündigungen direkt in Ihr E-mail-Postfach geliefert.