Über Forbes

Als deutschsprachige Ausgabe des bekanntesten Wirtschaftsmagazins der Welt garantieren wir unabhängigen Wirtschaftsjournalismus in exzellenter Qualität. Dabei konzentrieren wir uns auf die DACH-Region: Österreich, Schweiz, Süddeutschland, Südtirol und Liechtenstein. Unsere inhaltlichen Schwerpunkte sind Leadership, Unternehmer, Investments, Tech und Life. Egal ob smarter Unternehmer, erfahrener CEO, junger Start-up-Gründer oder talentierter Student: Wir geben unseren Lesern neue Ideen und helfen ihnen, bessere Entscheidungen zu treffen. Weltweit vereint Forbes 38 Länderlizenzen unter einem Dach. Neben Forbes US, Forbes Asia und Forbes Africa existieren in Europa insgesamt 17 Lizenzen.

 

Die Redaktion

Chief Editorial Team,
Wien

Studium der Japanologie, Publizistik-& Kommunikationswissenschaft in Wien, erste Magazinproduktionen als Chefin vom Dienst und stv. Chefredakteurin in der ET Multimedia AG (heute Styria Media Group), danach Redakteurin der Tageszeitung Der Standard (Karriere/Bildung&Karriere). Seit 2015 bei Forbes.

Themenschwerpunkte: Neues Arbeiten, Unternehmen, Frauen, Leadership

Chief Editorial Team,
Zürich

Studium der Volkswirtschaftslehre in Wien und Madrid. Praktika bei „Der Standard“ und „Kurier“, anschließend redaktioneller Mitarbeiter im Bereich „Börsenberichterstattung“ bei der Österreichischen Presseagentur (APA). Seit 2015 bei Forbes – erst in Wien, seit 2017 in Zürich tätig.

Themenschwerpunkte: Märkte, Geld, Technologie, Start-ups.

Editorial Team,
Wien

Jus-Studium und Gerichtspraxis in Wien, daneben diverse Praktika im Printbereich. Danach Radio- und Fernseherfahrung beim ORF, zuletzt freier Journalist bei der Wiener Zeitung. Seit Juli 2017 bei Forbes.

Themenschwerpunkte: Unternehmen und Mobilitätsfragen